Herzlich Willkommen zur Registrierung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Evaluation der Kinder-Richtlinie.

Für die Registrierung zur Teilnahme benötigen wir für jeden Arzt bzw. jede Ärztin folgende Angaben:

  • Angaben zur Person (Name, Anschrift, LANR & BSNR, Kontaktdaten, Beschäftigungsstatus, Bankverbindung für die Aufwandsentschädigung)
  • Angaben zu den durchgeführten U-Untersuchungen
  • Angaben zu der Praxis (Praxisform, Anzahl der Untersuchungszimmer, verwendete Praxissoftware)
Bitte halten Sie die benötigten Daten parat.

Falls in Ihrer Praxis mehrere Ärzte und Ärztinnen teilnehmen möchten:

Bitte beachten Sie, dass jeder teilnehmende Arzt bzw. jede teilnehmende Ärztin einzeln namentlich für die Teilnahme registriert werden muss, da die Studienunterlagen personalisiert an jeden Arzt und jede Ärztin versandt werden. Die Registrierung mehrerer Ärzte und Ärztinnen kann jedoch von einer Person in der Praxis durchgeführt werden, sofern diese Person dazu berechtigt ist, die personenbezogenen Daten im Auftrag der (anderen) Ärzte und Ärztinnen einzutragen.

Falls Sie an mehreren Standorten tätig sind:

Ärzte und Ärztinnen, die an mehreren Standorten tätig sind, können sich nur für einen Standort für die Studie anmelden. Bitte wählen Sie den Standort aus, an dem Sie die meisten U-Untersuchungen durchführen.

Datenschutzhinweis

Bevor Sie die Angaben für die Registrierung machen können, benötigen wir Ihre Zustimmung für die Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Ich bin damit einverstanden, dass mein Name, Anschrift, LANR & BSNR, Kontaktdaten, Beschäftigungsstatus, Bankverbindung und Anzahl durchgeführter U-Untersuchungen pro Monat im Rahmen des Projekts „Evaluation der Kinder-Richtlinie (inkl. Gelbes Heft)“ (Uheft-eva) genutzt werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@iges.com widerrufen. Die bis zum Widerruf erfolgte Datenverarbeitung bleibt rechtmäßig. Nach Ihrem Widerruf löschen wir Ihre Daten.

Alle personenbezogenen Daten werden sechs Monate nach Projektabschluss gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten einer Löschung entgegenstehen. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.